YouTube Googlemaps
Classic American Musclecars
Menü ein-/ausblenden

1968 Dodge Charger R/T

Factsheet

1968 Dodge Charger R/T
440 cui V8 (7.2-Liter) 375 hp
TF727 3-Speed Automatic


Böser Blauer Bube

Die Bankenkrise von 2009 hat dem Wert des Kulturgutes "Oldtimer" nicht geschadet - wohl aber dem einen oder anderen Oldtimer-Besitzer.

Dieser 1968er Dodge Charger, werksseitig ausgerüstet mit dem berühmten R/T-Paket, wurde Ende 2008 von seinem Eigentümer zu einem bekannten Mopar-Restaurator an der amerikansichen Westküste gebracht, wo er vollständig restauriert werden sollte. Das Unternehmen begann mit der Zerlegung, und führte die notwendigen Blecharbeiten an dem ursprünglich aus New Hampshire stammenden Wagen durch - in einer für amerikanische Werkstätten ungewöhnlich hohen Qualität. Als die nächste Abschlagszahlung für Lack und Komplettierung des Wagens fällig wurde, schlug die Bankenkrise zu - der Betrieb des Eigentümers ging pleite, der Restaurator blieb auf dem angefangenen Projekt sitzen.

Durch einen Hinweis wurde OSCW auf das Fahrzeug aufmerksam und kaufte den Wagen im Herbst 2009. Nach einem abenteuerlichen Transport des teilzerlegten Fahrzeuges kam der Wagen zum Jahreswechsel 09/10 in Deutschland an.

Entsprechend den Vorgaben des Fender Tags wurde das Fahrzeug in seiner Originalfarbe, dem später als "B5" bekannt gewordenen Chrysler-Blaumetallic lackiert, erhielt ein Vinyldach und wurde mit einem neu aufgebauten 7.2-Liter V8 nebst überholtem TF727-Automatikgetriebe versehen, auch die Redline-Bereifung entspricht dem Auslieferungszustand des Fahrzeuges.

Weiteren Lesestoff zu diesem Fahrzeug finden Sie hier (Chrom & Flammen)

Oder hier (Stuttgarter Zeitung, 21.09.2012)

US-Car Stellplätze in Stuttgart !

Ab sofort können wir im platzmangelgeplagten Stuttgarter Ballungsraum 45 Stellplätze für US-Klassiker in unserem eigenen "Parkhaus" anbieten.

Interesse? 07151-9842266 oder eMail an service@oldschoolcustoms.de


Old News