YouTube Googlemaps
Classic American Musclecars
Menü ein-/ausblenden

1968 Dodge Charger R/T

Factsheet

1968 Dodge Charger R/T
440 cui V8 (7.2-Liter) 375 hp
TF727 3-Speed Automatic


Wehret den Verfolgern

Die Schweiz: Land der Berge, der Schokolade, geheimer Geldgeschäfte - und hoher Qualitätsansprüche! Dieser wunderschöne Dodge Charger wurde 2011 aus den USA in die Schweiz exportiert. Vor dem Transport wurde der Wagen in den USA noch restauriert. Nicht daß er es nötig gehabt hätte, tatsächlich ist dieser Charger wirklich (ernsthaft!) tatsächlich (!) hundertprozentig rostfrei. Der schweizer Eigentümer allerdings wünschte ein schwarzes Fahrzeug, die Basis war rot, und so machte sich das in den USA angesiedelte, deutschstämmige Export-Unternehmen noch vor der Verschiffung in den Alpenstaat an eine Umlackierung des Dodge-Coupes.

Es mag wohl der deutsche Einfluß gewesen sein, der dazu führte, daß das Resultat dieser Aktion nicht die typische Beschimpfung "Amilack" verdient. Denoch, auch das Prädikat "Deutsche Wertarbeit" hatte die US-Restauration nicht verdient, ein Umstand, der dem akribischen Eidgenossen noch bei der Erstbesichtigung des Fahrzeugs im heimischen Transitlager ins Auge stach. Obwohl viel Geld von Schweizer Konten geflossen war, ließ ein Teil der ausgeführten Arbeiten jene Uhrmacherische Höchstpräzision vermissen, die in dem kleinen Land auf der anderen Seite des Bodensees als selbstverständlich gilt. Jeder Schweizer weiß, daß ein Uhrwerk 60 Sekunden haben muß, und nicht 59!

Der enttäuschte Chargerbesitzer wog seine Möglichkeiten ab - und beschloß, neutral zu bleiben. Statt die Auseinandersetzung mit dem US-Exporteur zu suchen, schaute er sich in Europa nach einer Werkstatt um, die in der Lage sein könnte, dem brachialen amerikanischen Hubraumungetüm einen Feinschliff zu verpassen, der eines Eidgenossen würdig wäre... Fündig wurde er in Deutschland. Nach einer Reihe von Telefonaten, einem Besuch auf unserem Messestand und schließlich der Reise an den OSCW-Firmensitz beschloß der Moparfan, die Perfektionierung seines Fahrzeugs in die Hände von Oldschool Customs zu legen.

Nicht ganz so einfach im Europa des Jahres 2012, wie sich herausstellte. Einer transportgewerbespezifischen Neuregelung obskurer Gesetzestexte geschuldet, stellte sich die Verbringung des Fahrzeuges aus der Schweiz zur "Veredelung" innerhalb der EU als wesentlich komplizierter heraus als noch bei kürzlich abgeschlossenen schweizerischen Projekten. Nachdem der unglückliche B-Body-Pilot mehrfach erfolglos gegen die Wälle der Festung Europa angerannt war, das europäische Zollwesen seinen Versuch, innerhalb der EU Geld auszugeben aber heroisch verhindert hatte, gelang es schließlich dank der kompetenten Unterstützung des Hauptzollamtes Stuttgart (Zollstelle Winnenden!), den Wagen zur Veredelung nach Deutschland einzuführen.

Mit der Zerlegung des schwarzen Coupes wird im Juni 2012 begonnen, dann wird die Karosserie im Säurebad entlackt und anschließend tauchbadgrundiert, bevor ein neuer tiefschwarzer Lack in schweizerischer Qualität aufgebracht wird. Danach wird das Fahrzeug mit höchster Präzision weitestgehend dem Original entsprechend zusammengebaut, so daß es im Spätsommer in die alpine Heimat zurückkehren kann.

THE B-DAY 2017

Am 16. SEPTEMBER findet zum sechsten Mal das wichtigste GM-Fullsize-Treffen Europas statt, natürlich hier bei uns auf dem OSCW-Werksgelände.
Die in den letzten Jahren dramatisch angewachsene ARLINGTON MILITIA, vertreten durch das Stuttgarter B-Body-Hilfswerk, unterstützt durch die Organisation B.O.E.S.E und die Sonderkommission Süd lädt ALLE General Motors B-Body-Fahrzeuge aller Modellgenerationen (Egal ob Caprice, Impala SS, Roadmaster, Custom Cruiser...) zur feierlichen Begehung des "B-DAY" und zur Lobpreisung der letzten Generation GM RWD-Fullsize ein, wie immer ab 10 Uhr in der Grunbacher Straße 59 in Weinstadt.


Interesse? 07151-9842266 oder eMail an service@oldschoolcustoms.de


Old News

7th Southern Muscle Car Showdown

Am 23. und 24. SEPTEMBER findet ebenfalls auf unserem eigenen Gelände in Weinstadt zum siebten Mal in Folge das einzige, echte und ORIGINALE Muscle Car BBQ Grillout statt - 7th SOUTHERN MUSCLE CAR SHOWDOWN!

Burger & Hubraum sehen nirgendwo anders zusammen besser aus! Auch für kühles Bier, heißen Kaffee, kaltes Eis und Kuchen ohne besondere Temperaturangabe ist gesorgt!

Old News